Why Animexx Suxx

December 13, 2006 um 11:03 Uhr | In Media, Culture & Politics | No Comments

Why Animexx SuxxIt`s a long time ago I regularily visited Animexx. It has been somewhat annoying to me, so I started my own community project and so forth. I just returned today to have a look (and to prevent my account being disabled), and the website is not only annoying, but became a large collection of flashing and inlay-popping advertisement banners (see attached screenshot). Great, isn`t it? Oh, and I forgot to mention. It also opened advertised sites in the background. Really good job, Animexx. I know for myself how hard it is to manage projects and collect money for them, so bills can get paid. But putting three annoying ads on the website and opening a fourth in the background really is the wrong way. Flash and animated ads are the worst the web ever produced. Everyone who at least thinks a little bit about there users would prevent using those type of ads (if neccessary at all). The textual ads Google uses are much less annoying.

US Screensaver

May 23, 2006 um 23:39 Uhr | In Culture & Politics, Comedy | No Comments

Einer der zur Zeit bekanntesten Screensaver in den USA… xD

Link http://www.planetdan.net/pics/misc/georgie.htm

げんしけん

May 16, 2006 um 22:40 Uhr | In Media, Culture & Politics | No Comments

Die letzten Tage hatte ich ab und an Gelegenheit, die zwölf Folgen der Anime-Serie げんしけん (Genshiken) zu sehen… es handelt sich dabei um eine Serie, die ein paar Einblicke in das Alltagsleben der japanischen Otaku bietet. Abgesehen von den amüsanten Seiten der Serie, sind die Charaktere gut dargestellt und man erfährt einiges; auch diejenigen, welche sich mit der ein oder anderen Thematik besser auskennen, kommen nicht zu kurz, da dann erst manche Passagen verständlich werden, wenn sich die Otaku in eine Sache reinsteigern und (für den Outsider) wenig(er) verständliche Dinge erzählen xD Empfehlung, zu sehen! ^__^

げんしけん: Einige der Hauptfiguren

Walpurgisnacht

April 27, 2006 um 11:10 Uhr | In Personal, Culture & Politics | No Comments

Da mich die Walpurgisnacht - schon vom Namen her - viel mehr fasziniert als »Tanz in den Mai«, war folgendes zu lesen:

»Tanz in den Mai klingt doch langweilig und doof. Wie eine Horde Bauern. Kräuterfrauen sind doch viel alternativer und interessanter :D

Mögen wir lange leben – und aussterben

February 1, 2006 um 21:03 Uhr | In Culture & Politics, Spirits & Philosophy | 7 Comments

Heute eine interessante Seite genannt bekommen. Nachher mal ausführlicher reinlesen- nur ein Blogeintrag ist ihr sicher :D

»Die langsame Ausrottung der menschlichen Rasse durch freiwilliges Aufgeben der Fortpflanzung wird es dem Leben auf der Erde ermöglichen, wieder einen gesunden Zustand zu erreichen. Die Enge und die Rohstoffknappheit werden nachlassen, wenn unsere Zahl und unsere Dummheit zurückgehen.«

Zitiert von:
Link Die freiwillige Bewegung zur Ausrottung der Menschheit
(Engl.: The Voluntary Human Extinction Movement)

Poetry Slam

December 10, 2005 um 0:10 Uhr | In Culture & Politics | 2 Comments

Heute war ich das erste mal zum Poetry Slam in der Raststätte in Aachen. Bis auf das Element “Slam” wirklich eine gelungene Veranstaltung. Ich denke zu den kommenden werde ich auch versuchen hinzugehen :D

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^